Wettbewerbsrunden für die European Traditional Open 2020

Zum Einstieg in die Wettbewerbe des T.A.I. starten wir mit 3 3D Runden auf der ETO 2020. Hier beschreiben wir kurz die Wettbewerbsrunden, die auf der ETO 2020 geschossen werden.

Es werden insgesamt 3 Runden an 3 Tagen geschossen (pro Tag 1 Runde), diese unterteilen sich in 1 Runde 3D-Sport und 2 Runden 3D-Jagd.

3-D Sport unbekannte Entfernungen
2D Jagd unbekannte Entfernungen, aber maximal 30 m, für Schüler und Jugendliche lediglich 20 m

3-D Sport ist eine 3-Pfeil Runde, der erste Treffer zählt. Wertung Kill/Wund 20/16 Pt., 14/10Pt., 8/4 Pt. . 24 bis 30 Ziele auf unbekannte Entfernungen müssen geschossen werden. Unbekannt meint wirklich unbekannt, es gibt keine Begrenzung aufgrund der Tiergröße. Für jeden Bogenschützen gelten die gleichen Bedingungen . Die Ziele sind so gestellt, das es für jeden Bogenschützen machbar und fair ist. Hier steht die sportliche Herausforderung im Fokus.

3-D Jagd ist eine 2-Pfeil Runde, 2 Pfeile werden geschossen. Wertung Innen-Kill/Außen-Kill/Wund 10/7/2 Pt. . 24 bis 30 Ziele in maximal 30 Meter Entfernung. Jedes Ziel hat zwei verschiedene Pflöcke, ein Pfeil pro Pflock. Gruppe IV Tiere müssen immer zu zweit aufgebaut sein. (nicht unbedingt die gleichen) Hier steht dann für jedes Tier ein Pflock.

Weitere Neuigkeiten folgen,

Euer T.A.I. Team